PD Dr.- Ing. habil. Annette Weisbecker


FAO Stuttgart


Thema: Grid Computing – Beschreibung und Nutzung von verteilten Ressourcen


Termin: 15. Juli 2004


Betreuung: Prof. Fähnrich


Finanzierung: Institutsmittel


Abstract:


Aus dem Bedarf an großen Mengen von Rechenressourcen, Datenspeicher und sonstiger IT Infrastruktur wurde die Idee des Grid Computings geboren. Um die Aufgabenstellungen der Nutzer lösen zu können werden neben diesen Ressourcen Anwendungen benötigt. Dazu ist es notwendig, geeignete Komponenten zu finden und zu komplexen Grid Anwendungen zusammenzuführen. Dies erfordert die standardisierte Formulierung der Problemstellung einerseits, sowie die standardisierte Bereitstellung von Informationen zu den im Grid vorhandenen Software Ressourcen andererseits. Im Fraunhofer Resource Grid (Fh RG) wurde dazu eine Grid Middleware entwickelt, die oberhalb der Globus Software einen einfachen und intuitiv nutzbaren Zugang zum Fh RG bietet.


 
Zu dieser Seite gibt es keine Dateien. [Zeige Dateien/Upload]
Kein Kommentar. [Zeige Kommentare]