Workshop “Modellgetriebene Softwarearchitektur – Evolution, Integration und Migration”


Das Forschungsprojekt OrViA veranstaltet in Kooperation mit den GI-Fachgruppen Objektorientierte Software-Entwicklung (OOSE), Software-Architektur (FG-SWA) und Software-Reengineering (SRE) sowie den BMBF-Projekten MINT und TransBS den Workshop «Modellgetriebene Softwarearchitektur – Evolution, Integration und Migration (MSEIM 2008)". Der Workshop findet am 19. Februar 2008 im Rahmen der Konferenz Software Engineering 2008 in München statt. Thematisiert wird der modellgetriebene Entwicklungsansatz im Kontext von Integration und Migration bestehender Anwendungssysteme. Als Ansprechpartner steht Ihnen Stefan Kühne zur Verfügung.


 
Zu dieser Seite gibt es keine Dateien. [Zeige Dateien/Upload]
Kein Kommentar. [Zeige Kommentare]