Doktoranden- und Forschungsseminar des Lehrstuhls Betriebliche Informationssysteme

Lernen von ALC-Konzepten für Beschreibungslogiken und Ontologien


  • Autor und Vortragender: Jens Lehmann
  • Termin: 22.06.2006
  • Schlagwörter: Description Logic, Soft Wiki, Lernen von Beschreibungslogiken

Ontologien bieten die Möglichkeit strukturiertes Wissen über ein
Interessengebiet zu speichern. Die Erstellung von Ontologien ist dabei
häufig ein aufwändiger Prozess, so dass ein hoher Bedarf an Werkzeugen
besteht um diese Arbeit zu vereinfachen. Besonders interessant ist dabei
das automatisierte Lernen von Konzepten aus Beispielen.


OWL-DL hat sich als Standard für Ontologiesprachen im Semantic Web
etabliert. Als zugrundeliegender Formalismus werden dabei
Beschreibungslogiken verwendet. Dieser Vortrag führt kurz in
Beschreibungslogiken, insbesondere der Sprache ALC, ein und gibt
anschließend einen Überblick über die Möglichkeit des Lernens neuer
Konzepte.


Forschungsseminar


 
Zu dieser Seite gibt es keine Dateien. [Zeige Dateien/Upload]
Kein Kommentar. [Zeige Kommentare]