Doktoranden- und Forschungsseminar des Lehrstuhls Betriebliche Informationssysteme

Model-Driven Integration Engineering im E-Government

  • Autor: Stefan Kühne
  • Vortragender: Stefan Kühne
  • Termin: 2006–07–13
  • Schlagwörter: Integration Engineering, Model-Driven Engineering, Domänenspezifische Modellierung, E-Government

Im Rahmen des E-Government vernetzen und integrieren IT-Dienstleister der öffentlichen Verwaltung Anwendungen von Bund, Ländern und Kommunen in komplexen Infrastrukturen. Dabei sind sie mit typischen Herausforderungen von Integrationsprojekten konfrontiert, die sich aus der Vielfältigkeit und Heterogenität bestehender Systeme ergeben. Schwierigkeiten ergeben sich zusätzlich aus häufigen Änderungen z. B. hinsichtlich Kundenanforderungen, Gesetzesvorgaben und verfügbareren Implementierungstechnologien.


Ein strukturiertes Vorgehen, welches für diesen Integrationstyp erforderlich ist, sowie entsprechende Werkzeugunterstützung werden durch die Integration-Engineering-Methode (IE-Methode) vorgeschlagen (vgl. [FäTW05, SDTK05, KüTh05]). Ausgehend von einer fachlichen Geschäftsprozessmodellierung werden Integrationsszenarien erfasst und auf eine Serviceorientierte Architektur abgebildet.


Im Vortrag wird gezeigt, wie die IE-Methode um den Bezug zu einer fachlichen Domäne erweitert werden kann. Hierbei werden Ansätze des Model-Driven Engineering sowie des Product Line Engineering angewendet. Der Ansatz wird daher als Model-Driven-Integration-Engineering-Ansatz (MDIE) bezeichnet. Der MDIE-Ansatz wird am konkreten Beispiel der E-Government-Domäne Meldewesen vorgestellt. Es wird gezeigt, wie Konzepte dieses Bereichs identifiziert und analysiert, das gewonnene Domänenwissen in eine kompakte, spezifische Modellierungssprache überführt und Modelle der Sprache über Transformationen weiterverarbeitet werden können.


[FäTW05]

Fähnrich, K.-P.; Thränert, M.; Wetzel, P. (Hrsg.): Umsetzung von kooperativen Geschäftsprozessen auf eine internetbasierte IT-Struktur: Arbeiten aus dem Forschungsvorhaben Integration Engineering. Leipziger Beiträge zur Informatik. Bd. Band III, Universität Leipzig, 2005

[SDTK05]

Specht, T.; Drawehn, J.; Thränert, M.; Kühne, S.: Modeling Cooperative Business Processes and Transformation to a Service Oriented Architecture. In: 7th International IEEE Conference on E-Commerce Technology 2005, 2005

[KüTh05]

Kühne, S.; Thränert, M.: A tool approach for supporting integration projects. In: NODe 2005 und GSEM 2005, GI LNI, Bd. P-69, S. 162–176, 2005

Forschungsseminar


 
Zu dieser Seite gibt es keine Dateien. [Zeige Dateien/Upload]
Kein Kommentar. [Zeige Kommentare]