Betriebliche Informationssysteme – Sommersemester 2013

Dr. Stefan Kühne

Inhalt der Vorlesung

Die Vorlesung repräsentiert eine Einführung in betriebliche Informationssysteme für Informatiker. Zunächst werden inner- und überbetriebliche Informationssysteme in den Unternehmenskontext eingeordnet. Anschließend werden typische Anwendungssystemtypen wie ERP-, SCM-, PLM, PPS-, CRM- und E-Commerce-Systeme vorgestellt und demonstriert.


Einen weiteren Schwerpunkt der Vorlesung bildet die Gestaltung von Informationssystemen. Hierzu werden Grundlagen der Unternehmensmodellierung, inner- und überbetrieblichen Geschäftsprozessintegration (Systemintegration, Enterprise Application Integration, Serviceorientierte Architektur, Business-to-Business Integration) sowie Software-Architektur behandelt.

Seminar und Praktikum

Ergänzend zur Vorlesung werden Seminar- und Praktikumsthemen angeboten. Die Bearbeitung eines Seminar- oder Praktikumthemas ist Prüfungsvoraussetzung für die Modulprüfung. Die Themenbereiche werden in der Vorlesung präsentiert und individuell mit den Studenten abgestimmt.

Organisatorisches

Termin: donnerstags 17.15–18.45: Starttermin: 12.04.2013
Achtung: Die nächste Veranstaltung findet im Raum P702 statt und beginnt erst ab 18:00 Uhr!!!
Modul: 10–202-2308 “Betriebliche Informationssysteme”

Die Vorlesungsunterlagen sowie aktuelle Informationen zur Veranstaltung werden über die Lernplattform veröffentlicht und sind ab sofort unter https://moodle2.uni-leipzig.de/course/view.php?id=1536 verfügbar.


 
Zu dieser Seite gibt es keine Dateien. [Zeige Dateien/Upload]
Kein Kommentar. [Zeige Kommentare]