Agiles Software und Knowledge Engineering

Einleitung

Agile, adaptive und leichtgewichtige Vorgehensweisen gewinnen aufgrund dem Zwang zur Flexibilisierung in der Informationsgesellschaft in vielen Bereichen zunehmend an Bedeutung. Beispiele sind z.B. eXtreme Programming [1] in der Software Technik [2], Wikis [3] und Blogs im Content Mangement oder Rapid Prototyping im industriellen Ingenieurwesen. Auch im Wissens- und Informationsmanagement zeigen sich erste Ansätze in Richtung agilerer Vorgehensweisen bei der Akquisition, Strukturierung und Verarbeitung von Wissen. Ziel des Seminar ist es daher allgemeine Prinzipien agiler Vorgehensmodelle zu erörtern und deren Ausprägungen in verschiedenen Anwendungsgebieten insbesondere im Hinblick auf Wissens- und Informationsmanagement zu betrachten.


[1] Kent Beck and Cynthia Andres. Extreme Programming Explained: Embrace
Change, Second Edition. Addison Wesley Professional, 2004.


[2] “Manifesto for Agile Software Development”, http://agilemanifesto.org/


[3] Bo Leuf and Ward Cunningham. The Wiki Way: Collaboration and Sharing on the Internet. Addison-Wesley Professional, 2001.

Themen

Durch anklicken eines der Themen gelangen Sie auf eine Wiki-Seite, wo sie u.a. sich auch für eins der Themen eintragen können.


de/Lehre/0506/SS/SemASKE/Themen


Diese Seite bietet einen Überblick über die Gliederung aller Themengebiete: Überblick.

Organisatorisches


Bei erfolgreicher Teilnahme an diesem Problemseminar erhält jeder Teilnehmer einen benoteten Seminarschein. Hierfür sind folgende Anforderungen zu erfüllen:

  • Regelmäßige Teilnahme am Seminar
  • Kurzpräsentation zum gewählten Thema am 20.04. (10 min)
  • Präsentation des Themas (30 min + 15 min Diskussion)
  • Schriftliche Ausarbeitung (10–20 A4 Seiten)
    • Bei der Ausarbeitung ist die Vorlage der Lecture Notes in Informatics zu verwenden. Die Ausarbeitung ist als PDF-Dokument und als Quelle (Latex,Word) per E-Mail abzugeben.

Termine

2006–04–06

09:15 Uhr im SG 3–07: PDF Documenthttp://wacko.informatik.uni-leipzig.de/de/Lehre/0506/SS/SemASKE/files?get=2006w_aske_s_01.pdf Einführungsveranstaltung, PDF DocumentEinführung in das wissenschaftliche Arbeiten

2006–04–13

09:15 Uhr im SG 3–07: Verteilung der Themen

2006–04–20

09:00 Uhr im SG 3–07: Kurzvorstellung der Themen


Es ist nicht erforderlich Folien zu erstellen. Während Ihres Vortrags benutzen Sie die Gliederung, die Sie im Wiki einstellen.


2006–05–04

09:15 Uhr im SG 3–07: State of the Art: Agile Vorgehensmodelle

2006–05–18

09:15 Uhr im SG 3–07: State of the Art: Methodologien

2006–06–01

09:15 Uhr im SG 3–07: Extreme Programming

2006–06–15

09:15 Uhr im SG 3–07: Software Produktlinien

2006–06–22

09:15 Uhr im SG 3–07: Agiles Knowledge-Engineering

2006–06–29

09:15 Uhr im SG 3–07: actiF, Feature Based Programming

2006–07–06

09:15 Uhr im SG 3–07: Requirements-Engineering

2006–07–13

09:15 Uhr im SG 3–07: Access deniedProduktmodell: Features vs. Requirements vs. Bugs, Knowledge-Engineering mit dem Onto-Wiki Prototyp

2006–07–31

Deadline Ausarbeitung

Dokumente

Dateien zu dieser Seite

2006w_aske_s_01.pdf Einführungsveranstaltung

einfuehrung_in_das_wiss_arbeiten.pdf Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten


Access denied!/Bewertung


 
Zu dieser Seite gibt es 2 Dateien. [Zeige Dateien/Upload]
Kein Kommentar. [Zeige Kommentare]